Die schönsten Unterwasserwelten des Mittelmeers

Tauchen

Der Sommer steht vor der Tür, die ersten Reisen werden geplant und die verschiedensten Reiseziele stehen zur Auswahl. Immer beliebter sind mittlerweile Ziele, von denen aus man die geheimnisvollen und wunderschönen Unterwasserlandschaften entdecken kann. Dafür muss man allerdings gar nicht so weit fliegen, denn auch im Mittelmeer verbergen sich atemberaubende Korallenriffe, glasklares Wasser und eine beeindruckende Fischvielfalt.

Balearen

Die Balearen eignen sich beispielsweise besonders gut für Ausflüge auf und in das Wasser. Durch die rund um die Inseln wachsenden Posedonia-Algen ist das Wasser stets extrem klar und viele Fisch-und andere Meerestierarten tummeln sich in diesen Gewässern.

Inselgruppen

Die Inselgruppe Iles d’Hyères an der Côte d‘Azur lockt mit ihrer artenreichen Flora und Fauna unter Wasser. Doch neben dieser bunten Unterwasservielfalt können auch verschiedenste Schiffwracks aus dem zweiten Weltkrieg bestaunt werden. Diese schlummern in den Tiefen des ca. 1800 Hektar großen Nationalparks.

Küsten

Vor der griechischen Küste liegt die Insel Zakynthos, die immer wieder viele Taucher aufgrund ihrer einzigartigen Höhlen, Grotten und Felsen anzieht. Eigenartige Felsformationen, die von Algen und Schwämmen besiedelt sind, tragen ebenso mystische Namen, wie der Ort selbst auch erscheint. Rund um Zypern gibt es ebenfalls beliebte Tauchspots. Das Wasser ist so klar, dass Sichtweiten bis zu 40 Meter gegeben sind. Das ganzjährig angenehm warme Wasser hat ebenfalls den Vorteil, dass auch Tauchanfänger gut ihre ersten Erfahrungen sammeln können. Auch hier befinden sich tief verborgene Höhlen und Schiffe, die ihre besten Zeiten schon hinter sich haben.

Kroatien

Ein Geheimtipp sind die Kornateninseln in Kroatien. Diese Inseln werden oft mit kleinen Zuckerhüten verglichen, die aus dem Wasser ragen. Fische, Krebs- und andere Schalentiere und die unterschiedlichsten Unterwasserpflanzen können hier entdeckt und bestaunt werden. Dafür wird einfach nur eine Taucherbrille und weitere Ausrüstung benötigt. Dieser Taucherbrille Test macht jeden Urlaub zu einem einzigartigen und unvergesslichen Erlebnis. Das Mittelmeer kann in Sachen Tauchhotspots nämlich definitiv mit den Malediven und Co. mithalten.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Schreibe einen Kommentar