Den Traum das Nordlicht zu sehen erfüllen

NordlichtEs gibt Gegenden auf unserem Erdball, an denen kann man traumhafte Naturereignisse beobachten und einzigartige Abenteuer erleben. Solche Naturwunder gibt es auch am Nordkap, am beinahe nördlichsten Ort Europas. Die Finnmark liegt an der Spitze Norwegens und ist eine wundervolle, idyllische Landschaft mit einer ganz besonderen Schönheit in den Wintermonaten. Das atemberaubend schöne und hochinteressante Phänomen der Nordlichter kann man hier wunderbar beobachten. Auch die Mitternachtssonne kann man hier genießen. Steht man am Nordkap, dann ist man nur noch durch das eisige Meer vom Nordpol getrennt, ein atemberaubendes Gefühl. Hier trifft man auf unberührte Natur, auf völlige Stille und eine einzigartige Kultur eines Volkes mit samischen Wurzeln. Das Volk hat sich den extrem harten Lebensbedingungen in der Region angepasst. In den Wintermonaten wird es am Nordkap kaum noch Tag.

Auf dem Felsen des Nordkaps stehen und die Natur erleben

Das Nordkap bietet viele Urlaubsattraktionen. Im Frühjahr und Sommer kann man herrliche Wanderungen unternehmen und das Erwachen der Natur nach langen Wintermonaten erleben. Dabei begegnet man den Rentieren und Elchen und all den anderen Tieren der Polarwelt. Angler finden ein wahres Fischparadies in den Seen mit großem Fischbestand am Nordkap vor, aber auch beim Hochseeangeln. Mit Kuttern und Ausflugsschiffen kann man die Wale, Seerobben und Delfine in freier Natur beobachten. Im größten Vogelnaturpark in Europa, dem Stappan Naturreservat, kann man Kormorane, Seeadler und viele andere Meeresvögel aus nächster Nähe sehen. Schneescootersafaris bringen einen unwahrscheinlichen Spaß in einer faszinierenden Winterlandschaft. In traditionellen Sonnenfesten begrüßen die Bewohner der Gegend die ersten Sonnenstrahlen, das neue Leben. Sogar Golfspielen kann man in Schnee und Eis.

Das Gefühl am Ende der Welt zu stehen ist einzigartig

Die arktische Symphonie des Meeresrauschens, der tosenden Brandung und dem Pfeifen des starken Seewindes lassen den Besucher einen magischen Moment erleben. Hier fühlt man sich den Entdeckern des Nordkaps Francesco Negri und des Nordpols Roald Amundsen verbunden. Die Insel Mageroya und die Halbinsel Nordkyn gehören zu Norwegen und bieten ein atemberaubendes Schauspiel. Hier sieht man das imposante Farbspiel der Nordlichter, das man nur am nächtlichen Polarhimmel in einer klaren Nacht erleben kann. Mit dem Auto, dem Motorrad, dem Hundeschlitten oder dem Schiff kann man in diesen Teil der Erde reisen und ein unvergleichliches Naturschauspiel miterleben. Mit Geduld und auf organisierten Touren kann man das tanzende Nordlicht sehen. Man wird es nie vergessen.

Autor: Manuela Gehrke

Bild: stiefel / stock.xchg

One thought on “Den Traum das Nordlicht zu sehen erfüllen

Schreibe einen Kommentar