Touristenvisum für Australien – Was ist zu beachten?

Touristen Visum Australien

Touristen Visum Australien

Für einen Aufenthalt in Australien wird neben einem gültigen Reisepass ein Touristenvisum benötigt, das vor der Einreise online oder über ein Reisebüro beantragt werden kann. Es gibt verschiedene Visa mit unterschiedlichen Bestimmungen und Berechtigungen. Das elektronische eVisitor Visum (subclass 651) und das ETA (subclass 601) billigen eine Besuchsdauer von drei Monaten, mit dem Visitor Visa (subclass 600) kann die Reise auf sechs oder zwölf Monate verlängert werden.

Die elektronischen Einreisegenehmigungen

eVisitor Visum (subclass 651)

Nach Erteilung des eVisitor Visums ist das Einreisen in den nächsten zwölf Monaten möglich und ab dem Einreisetag für drei Monate gültig. Der Antrag muss vor der Reise außerhalb Australiens gestellt werden. Ein Visa-On-Arrival, welches bei der Ankunft am Zielflughafen gestellt wird, ist in Australien nicht erhältlich. Bei Vorliegen eines eVisitors-berechtigten Reisepasses, kann das Touristen Visum Australien online über die Webseite der australischen Botschaft gebührenfrei angefordert werden. Berechtigt sind Passbesitzer aus über 30 europäischen Ländern, einschließlich der Europäischen Union, sowie vereinzelte Nicht-EU-Mitgliedstaaten wie zum Beispiel Island, Norwegen oder Schweiz.

ETA – Electronic Travel Authority (subclass 601)

Die elektronische Einreisegenehmigung ermächtigt zu einem touristischen oder geschäftlichen Besuch in Australien von bis zu drei Monaten. In den meisten Fällen wird das ETA gebührenpflichtig von einer Fluggesellschaft oder einem Reisebüro ausgestellt. Nur bestimmten Ländern mit ETA-berechtigten Passinhabern obliegt die Ausstellung dieses Visums.

Das Visitor Visa (subclass 600)

Für eine längere Urlaubs- oder Geschäftsreise wird das Visitor Visa benötigt, welches einen Aufenthalt von bis zu drei, sechs oder zwölf Monaten legitimiert. Der Tourist Stream des Visitor Visums eignet sich für private Urlaubs- oder Besuchsreisen, für geschäftliche Zwecke wird der Business Visitor Stream benötigt. Das Touristenvisum kann außer- und innerhalb Australiens für 135 AUD bis 1000 AUD beantragt werden. Die Anforderung innerhalb Australiens setzt eine bereits gültige Einreisegenehmigung voraus, die durch das Visitor Visa nach Bedarf verlängert werden kann.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Schreibe einen Kommentar