Eine Rundreise durch den Oman

omanOman, das alte Weihrauchland am Golf von Oman, ist ein Emirat (absolute Monarchie mit Verfassung) im Osten der Arabischen Halbinsel und grenzt im Westen an die Vereinigten Arabischen Emirate, Saudi-Arabien und der Republik Jemen. Obwohl das Land in den letzten Jahren den Tourismus gefördert hat, überschlägt man sich im Oman nicht mit überdimensionierten Prestigeobjekten wie beispielsweise Nachbaremirate wie Dubai mit ihrem Palmeninselprojekt. Allerdings ist mittlerweile auch westlich der Landeshauptstadt Maskat das Luxushotelkomplex „The Blue City“ entstanden. Das luxuriöse Wohnviertel mit Golfplatz und Naturschutzgebiet lässt für den Touristen keine Wünsche offen. Urlauber besuchen das Land nicht nur, um an einem bezaubernden Ort an der 2700 km langen Küste, die sich vom Golf von Oman bis zum Arabischen Meer erstreckt, den Badeurlaub zu verbringen, sondern sind sehr an der Kultur des Landes interessiert. In dem Land mit seinen tiefen Tälern und schroffen Gebirgsflanken sind 500 Forts und Paläste zu bestaunen, die teilweise rekonstruiert und restauriert wieder im vollen Glanz des majestätisch-karg leuchtenden Sonnenlichts erstrahlen. Um das Land mit seiner 600 km langen fruchtbaren Küstenebene im Süden und dem lang gestreckten Hajar-Gebirge im Westen zu erkunden ist eine Rundreise durch den Oman empfehlenswert. Wer eine Rundreise in dieses 212000km2-große Land plant, findet entsprechende Angebote von RCF Reisen im Internet.

Continue reading

Traumziel in Arabien: das Sultanat Oman

Oman Al HamraSeit ungefähr 25 Jahren entwickelt sich ein Sultanat in Arabien immer mehr zum Geheimtipp für einen herrlichen Traumurlaub in einem Märchen aus 1001 Nacht. Oman ist etwas kleiner als Deutschland und nennt 1700 faszinierende Kilometer Küstenlandschaft sein Eigen. Dieses dünn besiedelte Land ist wunderbar ursprünglich geblieben und protzt nicht mit Reichtum und Massentourismus. Continue reading