Typisch Äußere Hebriden: Blackhouse auf Lewis

Blackhouse ArnolWenn Sie bei einer Schottland Reise die Insel Lewis auf den Äußeren Hebriden besuchen, werden Sie vermutlich zum ersten Mal von einem sogenannten „Blackhouse“ hören. Bei Blackhouses handelt es sich um längliche, strohgedeckte Häuser, in denen die Menschen noch stellenweise bis Mitte des vorigen Jahrhunderts lebten. Continue reading

Schottland – Immer eine Reise wert

Für viele ist dieses Gebiet im Norden Großbritanniens der Traum von Freiheit und noch unberührter Natur. Viele Filme wie zum Beispiel Braveheart , Highlander oder Rob Roy wurden in Schottland gedreht und erfüllen den Traum der Zuschauer – nicht nur der weiblichen – nach Freiheit und echten Helden.

Schottland Glen Coe

Die malerische Kulisse der rauen Schönheit der Highlands liefert fast alles für einen gelungenen Film. Von den sanft rollenden Hügeln im Süden Schottlands bis hin zu den schroffen Bergen des Hochlandes findet man hier eine Landschaft, die die Fantasie beflügelt.
Verträumte und versteckte Seen oder auch ein Wald voller Steineichen wirken wie verzaubert, so dass man nicht überrascht wäre, käme ein Einhorn oder ein Hobbit um die Ecke. Continue reading