Segelreisen

segelreiseSegelreisen bieten die Möglichkeit einen ganz anderen Urlaub, weit entfernt von überfüllten Hotelpoolanlagen oder Warteschlangen am Buffet zu erleben. In keinem anderen Urlaub können Urlauber Erfahrungen, wie beispielsweise die Weite des offenen Meeres sammeln. Deshalb erfreuen sich die Segelreisen an zunehmender Beliebtheit, egal ob es sich bei den Reisenden um erfahrene Segler oder Neuanfänger handelt. Auch One-Way Routen können von flexiblen Seglern gewählt werden. Wie der Name schon sagt besteht der Segeltörn dabei nur aus einer Strecke. Den Rest der Route kann der Segler dann individuell zurücklegen.


Die Zielgruppe

Die Segelreisen sollen in erster Linie vor allem Akademiker und Selbstständige anziehen. Jedoch können sich auch junge Familien oder Jugendliche an einem solchen Urlaub erfreuen. Abgesehen von einer gewissen körperlichen Fitness und dem Spaß an Booten und dem Meer gibt es hier eigentlich keine einschränkenden Kriterien. Besonders für Jugendliche könnte eine Klassenfahrt per Segelboot, neben dem eigentlichen Urlaub eine tolle Möglichkeit darstellen den Teamgeist und Gemeinschaftssinn zu stärken. Dadurch kann ein hoher Zusammenhalt der einzelnen Klassenmitglieder erreicht werden, wie es mit kaum einer anderen Klassenreise vergleichbar wäre. Das gleiche Prinzip lässt sich somit auch auf Gruppen, wie beispielsweise Arbeitskollegen oder Firmenteams ausdehnen. Also Gruppen, bei denen ein hoher Zusammenhalt, aus arbeitstechnischen Gründen in Zukunft, für eine gelungene Zusammenarbeit noch wichtig sein wird. Schon durch einen kurzen Wochenendausflug per Segelboot soll dies erreicht oder zumindest gefördert werden.

Der richtige Zeitpunkt für eine Segelreise

Der entsprechende Zeitpunkt, um eine Segelreise anzutreten ist, in erster Linie von der See, welche besegelt werden soll abhängig. So sollten bei Nord- und Ostsee beispielsweise immer ein warmer Monat im Sommer oder im Herbst gewählt werden. Das warme Mittelmeer kann hingegen schon im April und auch noch im Oktober besegelt werden. Wer noch keinen Segelschein besitzt bekommt die Möglichkeit diesen, auf einem dieser Törns zu erlangen. Weitere Informationen, rund um das Thema Segelreisen finden sich unter http://www.studenten-reiseportal.de/segelreisen.html.

Bildquelle: © Depositphotos.com / Steffus

Schreibe einen Kommentar